SF Klassen Barmenia KravagSF-Klassen Barmenia, Debeka, Kravag, Verti und Bavariadirekt

Der Beitragssatz, den der Versicherte bei der Kfz Versicherung bezahlen muss, hängt immer von seiner Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) ab. Wenn Sie wissen wollen, wie hoch Ihr Beitragssatz momentan ist, hilft ein Blick auf die Schadenfreiheitsrabatt Tabelle. In dieser Tabelle ist jeder SF-Klasse ein bestimmter Beitragssatz zugeordnet. Nachfolgend haben wir die Schadenfreiheitsrabatt Tabellen der Kfz Versicherungen Barmenia, Debeka, Kravag, Verti und Bavariadirekt für Sie zur Ansicht bereitgestellt. Die vorliegenden Tabellen wurden den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AKB) der Versicherungsgesellschaften entnommen.

SF-Klassen Debeka

SF Klasse

Beitragssatz Haftpflicht in %

Beitragssatz Vollkasko in %

SF 35

19

20

SF 34

20

21

SF 33

20

21

SF 32

20

22

SF 31

21

22

SF 30

21

23

SF 29

21

23

SF 28

21

23

SF 27

22

24

SF 26

22

24

SF 25

23

25

SF 24

23

25

SF 23

23

26

SF 22

24

26

SF 21

24

27

SF 20

25

27

SF 19

26

28

SF 18

26

28

SF 17

27

29

SF 16

28

30

SF 15

28

31

SF 14

29

31

SF 13

30

32

SF 12

31

33

SF 11

32

34

SF 10

34

35

SF 9

35

37

SF 8

36

38

SF 7

38

39

SF 6

40

41

SF 5

42

43

SF 4

45

45

SF 3

48

47

SF 2

52

50

SF 1

60

57

SF ½

75

65

 

SF-Klassen Verti 

SF Klasse

Beitragssatz Haftpflicht in %

Beitragssatz Vollkasko in %

36

16

18

35

16

19

34

17

19

33

18

20

32

18

20

31

18

21

30

19

21

29

19

22

28

19

22

27

20

22

26

20

23

25

20

23

24

21

24

23

21

24

22

21

25

21

22

25

20

22

26

19

23

26

18

23

27

17

24

27

16

24

28

15

25

29

14

26

30

13

27

30

12

28

31

11

29

32

10

30

33

9

31

35

8

32

36

7

34

37

6

36

39

5

38

41

4

40

43

3

43

45

2

46

47

1

50

50

1/2

65

53

S

70

-

0

80

55

M

115

80

 

SF Klassen Barmenia 

SF Klasse

Beitragssatz Haftpflicht in %

Beitragssatz Vollkasko in %

30

30

30

29

30

30

28

30

30

27

30

30

26

30

30

25

30

30

24

30

30

23

30

30

22

30

35

21

35

35

20

35

35

19

35

35

18

35

35

17

35

40

16

35

40

15

40

40

14

40

40

13

40

45

12

40

45

11

45

45

10

45

50

9

45

50

8

50

55

7

50

60

6

55

60

5

55

65

4

60

70

3

70

80

2

85

85

1

100

100

1/2

140

115

S

155

-

0

230

125

M

245

160

 

SF-Klassen Kravag 

SF Klasse

Beitragssatz Haftpflicht in %

Beitragssatz Vollkasko in %

35

20

20

34

21

21

33

22

22

32

22

22

31

23

23

30

23

23

29

24

24

28

24

24

27

25

25

26

25

25

25

26

26

24

26

26

23

27

27

22

27

27

21

28

28

20

28

28

19

29

29

18

30

29

17

31

30

16

32

31

15

33

31

14

34

32

13

35

33

12

36

34

11

37

35

10

38

36

9

40

37

8

42

38

7

44

39

6

46

40

5

49

41

4

52

43

3

55

45

2

59

47

1

64

50

1/2

77

55

S

92

-

0

100

60

M

130

80

 

SF Klasse Bavariadirekt

SF Klasse

Beitragssatz Haftpflicht in %

Beitragssatz Vollkasko in %

35

20

20

34

21

21

33

21

21

32

22

22

31

22

22

30

22

22

29

23

23

28

23

23

27

23

23

26

24

24

25

24

24

24

25

25

23

25

25

22

26

26

21

26

26

20

27

27

19

27

27

18

28

28

17

29

29

16

30

30

15

30

31

14

31

31

13

32

32

12

33

33

11

35

35

10

36

36

9

37

37

8

39

39

7

41

31

6

43

43

5

45

45

4

48

48

3

51

51

2

55

55

1

60

60

½

70

70

S

85

––

0

100

100

M

120

120

Bei der Autoversicherung wird jeder Versicherungsnehmer in eine Schadenfreiheitsklasse eingestuft. Dabei gilt ganz allgemein, dass mit steigender SF Klasse der vom Versicherungsnehmer zu zahlende Beitragssatz sinkt und die Versicherung entsprechend günstiger wird. Allerdings kann der Beitragssatz für jede SF-Klasse von Versicherungsunternehmen zu Versicherungsunternehmen unterschiedlich ausfallen. Denn jede Versicherungsgesellschaft darf die Beitragssätze für die SF-Klassen individuell festlegen. Daher gibt es auch für jede Versicherungsgesellschaft eine eigene Schadenfreiheitsrabatt Tabelle. Auf dieser Seite finden Sie die Tabellen der Kfz-Versicherungen Barmenia, Debeka, Kravag, Verti und Bavariadirekt.

SF-Klassen mit unterschiedlichen Beitragssätzen

Die Zahl der Schadenfreiheitsklassen kann von Versicherer zu Versicherer variieren. Bei den meisten Versicherungen, darunter die Debeka, die Kravag und die Bavariadirekt reicht das Rabattsystem bis SF-Klasse 35. Beim Direktversicherer Verti lässt sich sogar SF Klasse 36 erreichen. Demgegenüber ist bei der Barmenia schon bei SF-Klasse 30 Ende. Bitte beachten Sie, dass für die Kfz Haftpflichtversicherung die Vollkaskoversicherung jeweils unterschiedliche Beitragssätze gelten. In der zweiten Spalte der Schadenfreiheitsrabatt Tabelle stehen die Beitragssätze für die Kfz Haftpflicht. In der dritten Spalte der Tabelle sehen Sie die Beitragssätze für die Vollkasko.

Änderung der Schadenfreiheitsklasse nach einem Jahr

Die Schadenfreiheitsklasse des Versicherungsnehmers wird jedes Jahr angepasst. Ob die SF Klasse steigt oder fällt, hängt von dem Schadensverlauf ab. Fall der Versicherungsnehmer im abgelaufenen Jahr seiner Versicherung keinen Schaden gemeldet hat, wird seine SF-Klasse im Folgejahr zur Belohnung eine Stufe hochgesetzt. Dadurch rutscht er in der Schadenfreiheitsrabatt Tabelle eine Zeile nach oben und der zu zahlende Beitragssatz sinkt. Vorausgesetzt natürlich die maximale SF Klasse wurde bis dahin noch nicht erreicht. Wenn hingegen ein Schadensfall vorliegen sollte, wird die SF-Klasse des Versicherungsnehmers im Folgejahr herabgesetzt. In diesem Fall ab nicht nur eine Stufe, sondern gleich um mehrere Stufen. Wie viele SF-Klassen der Versicherte nach einem Schadensfall lässt sich der Rückstufungstabelle der Versicherers entnehmen. Die Rückstufungstabelle finden Sie ebenfalls in den allgemeinen Versicherungsbedingungen (AKB) Ihrer Versicherungsgesellschaft.

Rückstufung der SF Klasse durch Rabattschutz verhindern

Es gibt auch Möglichkeiten die Rückstufung der SF klasse nach einer Schadensmeldung zu verhindern. Eine Option, die Rückstufung der SF-Klasse zu verhindern ist die Vereinbarung eines Rabattschutzes im Vertrag. Beim Rabattschutz hat der Versicherte sozusagen einen Schaden pro Jahr. Das bedeutet, er kann seiner Versicherung einen Schaden pro Jahr melden, ohne dass sich dies negativ auf seinen Rabatt auswirken würde. Zu den Kfz Versicherungen, die einen Tarif mit Rabattschutz anbieten, gehören die Debeka, die Barmenia und die Kravag. Der Direktversicherer Verti bietet mit dem Nix-Passiert-Tarif ebenfalls einen Rabattschutz an. Für einen Tarif mit Rabattschutz muss der Versicherungskunde jedoch einen Aufpreis in Kauf nehmen.

Rabatt retten durch Schadenrückkauf

Wer keinen Tarif mit Rabattschutz gewählt hat, kann alternativ von seinem Recht zum Schadenrückkauf Gebrauch machen. Beim Schadenrückkauf erstattet der Versicherte seiner Versicherung sämtliche mit der Schadensregulierung verbundenen Aufwendungen. Dafür verzichtet die Versicherung auf eine Rückstufung seiner Schadenfreiheitsklasse. Im Grunde genommen zahlt der Versicherte also den Schaden aus eigener Tasche.